Aussichtstour

79,00 

    • Sozius: 25 €
Category:

Beschreibung

Steckbrief Aussichtstour:
Tourenlange ca. 290 km
Schwierigkeitsgrad 1
Höchster Tourenpunkt 988 m Hoher Peißenberg
Highlights: Walchensee, Starnberger See, Kloster Andechs, Erdfunkanlage Raisting, Hoher Peißenberg

Geeignet für:

  • Einsteiger
  • Wiederaufsteiger
  • Gelegenheitsfahrer
  • Routiniers

Beschreibung:

Du startest Deine Maschine, klappst das Visier runter und schon beginnt die Aussichtstour.

Verkehrsarme, landschaftlich beeindruckende und mit schwungvollen Kurven bestückte Straßen lassen den aufgestauten Alltagsstress schnell verschwinden und mit jedem Kurvenschwung erlebst Du das Gefühl der Leichtigkeit und Freiheit inmitten der oberbayrischen Voralpen.

Eine kleine Mautstrecke führt Dich am herrlich zwischen den Bergen gelegenen Walchensee vorbei und weiter in das idyllische Hochtal Jachenau.

Kurz begleitet Dich die Isar flussabwärts in die alte Flößerstadt Bad Tölz. Auf weiteren kleinen Wegen und Straßen erlebst Du eine wahre Flut an positiven Glücksgefühlen, wie unter anderem der atemberaubende Blick über den Starnberger See bei der Mittagspause.

Anschließend erwarten Dich neben sehr interessanten Streckenabschnitten auch noch ein paar schöne Fotomotive, wie z.B. das weltberühmte Kloster Andechs oder auch die mit ihren weithin sichtbaren Parabolantennen bekannte Erdfunkstelle in Raisting. Auch der folgende auf 988m liegende Hohe Peißenberg schenkt Dir einen ganz besonders bezaubernden Blick auf die Alpenkette.

Ein kleiner Weg führt Dich durch das mystisch anmutende Ammergauer Hochmoor. Der kurz darauf folgende Ettaler Berg mit seinen Kurven und Kehren ist der krönende Abschluss dieser mit zahlreichen Ausblicken und Eindrücken bestückten Aussichtstour.

Gegen 18:00 Uhr wirst Du das Erlebte im Hotel Revue passieren lassen können.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aussichtstour“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare